Weißburgunder

Der Weiße Burgunder ist durch eine Mutation aus der Rebsorte Ruländer entstanden, der seinerseits aus dem Blauen Burgunder mutiert ist. Für ihn kommen nur gute und warme Lagen infrage sowie tiefgründige Böden mit ausreichender wasserhaltender Kraft. Hier entsteht unser pikant-feinfruchtiger Weißburgunder mit milder Säure.

Newsletter

Wollen Sie mehr erfahren und auch aktuelle Infos und Angebote per Mail erhalten?