Rebsorten

In Deidesheim fühlt sich vor allem der Riesling wohl. Daher spielt diese Rebsorte, die unbestritten zu einer der besten der Welt gehört, auch im Winzerverein Deidesheim die erste Geige: mehr als 60 % der Gesamtrebfläche sind mit dieser begehrten Rebsorte bestockt.

Darüber hinaus runden Müller-Thurgau (Rivaner), Gewürztraminer, Weiß- und Grauburgunder, Chardonnay, Morio-Muskat, Kerner und Rieslaner das Weißwein-Geschmacks-Erlebnis ab.

Die Rotweinklassiker der Pfalz - Dornfelder, Spätburgunder und Portugieser - haben in den letzten Jahren Gesellschaft bekommen. Internationale Rebsorten wie Merlot und Cabernet Sauvignon gehören mittlerweile zum Standardsortiment.

Newsletter

Wollen Sie mehr erfahren und auch aktuelle Infos und Angebote per Mail erhalten?