Ihr Warenkorb ist leer.

Filter zurücksetzen
 

Deidesheimer Herrgottsacker Riesling Spätlese

Jahrgang: 2018
Inhalt: 0,75 l
Art-Nr: 8519
Feine, griffige Fruchtaromatik, Quitte und Akazienblüte. Angenehm harmonische Säure, nachhaltig.
Ausgezeichnet mit:

Der Riesling repräsentiert wie keine andere Rebsorte die deutsche Weinkultur und liefert eine enorme Bandbreite an Wein-Variationen. Keine andere Rebsorte ist (mit Hilfe des Winzers und Kellermeisters) in der Lage, eine so große Palette an unterschiedlich nuancierten Weinen hervorzubringen. Kosten Sie selbst!

8,50 inkl. MwSt.
(11,33 / l)

Zusätzliche Informationen

Kategorie
Deutscher Prädikatswein Spätlese
Restzucker
37,8 g/l
Säure
6,6 g/l
Alkohol
10,0 % vol.
EAN
4005230001489
Bodenart
Deidesheimer Herrgottsacker - von hier kommt einer der typischsten Weine der Pfalz - rassig, saftig, kraftvoll und würzig. Der Boden setzt sich aus Lehm bis lehmigem Sand zusammen, stellenweise mit Geröllen. Sandige Tone und Kalkstein verbunden mit einem gemäßigt mildem Klima sind ideal für die besonderen Ansprüche des Rieslings - der Königin der Rebsroten!
Ein Genuss zu
Geflügel süß-sauer oder kräftigen Cremesüppchen.
Rebsorte
Der Riesling repräsentiert wie kein anderer deutsche Weinkultur und nimmt deutschlandweit eine Rebfläche von mehr als 21.000 Hektar in Anspruch. Er stellt hohe Anforderungen an die Weinbergslage, da er sehr spät reift. Wesentliches Merkmal ist seine fruchtige Säure, jedoch haben bereits kleine Unterschiede in der Bodenbeschaffenheit oder im Mikroklima Einfluss auf die Weinaromatik.
Allergene
enthält Sulfite

zurück zur Übersicht

Riesling Spätlese

Newsletter

Wollen Sie mehr erfahren und auch aktuelle Infos und Angebote per Mail erhalten?

Newsletter

Versandkostenfreie Lieferung
ab 12 Flaschen

gültig für den Versand innerhalb Deutschlands
*dieser Rabatt greift nicht bei bereits bestehenden Angeboten