Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Filter zurücksetzen
 

Auxerrois feinherb

Jahrgang: 2018
Inhalt: 0,75 l
Art-Nr: 8317
Aromatik von tropischen Früchten, Litschi, feinfruchtig, saftig mit harmonischer Säure.

Im deutschsprachigem Raum ist Burgunder die Sammelbezeichnung für die Weine aus den verwandten Pinot-Rebsorten, da alle ihren Ursprung in der französischen Region Burgund haben. Echte Burgundersorten der Pinot- Familie sind alle aus Spätburgunder oder Schwarzriesling mutiert, wie Weißburgunder und Grauburgunder. Weitere Burgundertypen (phänotypisch ähnlich bzw. Kreuzungen mit Burgundersorten) sind Chardonnay und Auxerrois.

5,90 inkl. MwSt.
(7,87 / l)

Zusätzliche Informationen

Kategorie
Deutscher Qualitätswein
Restzucker
10,6 g/l
Säure
5,8 g/l
Alkohol
12,0 % vol.
EAN
4005230010238
Ein Genuss zu
zarten, aber würzigen Speisen wie feinen Lammgerichten, Jungwild und Meeresfrüchten.
Rebsorte
Der Auxerrois, entstanden durch eine Kreuzung zwischen Pinot und Weißer Heunisch, gehört zur Gruppe der Burgunder. Sie könnte im Mittelalter in Burgund entstanden sein, wo sich zu dieser Zeit beide Sorten im Anbau befanden. Der Name stammt offenkundig von der Chablis (Burgund) gelegenen Stadt Auxerre.
Der Auxerrois bevorzugt mittlere bis gute Lagen mit tiefgründigen, gut durchlüfteten Böden und guter Wasserführung.
Allergene
enthält Sulfite

zurück zur Übersicht

halbtrocken & feinherb

Newsletter

Wollen Sie mehr erfahren und auch aktuelle Infos und Angebote per Mail erhalten?

Newsletter