Chardonnay trocken

Tolles Bouquet nach reifen exotischen Früchten, zarte Noten von Kräutern und Zitronenschale. Passt zu Fisch- und Geflügelgerichten.

Filigrane Fruchtnoten nach gelbem Steinobst, Honigmelone und exotischer Mango. Buttrig, weicher Abgang und gut eingebundene Säurestruktur.

9,20 /ltr
6,90 
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit 2-4 Tage
Inhalt 0,75 l
Jahrgang 2022
Lage Pfalz
Rebsorte Chardonnay
Geschmacksrichtung Trocken
Weinart Weißwein
Artikelnummer 131
EAN 4005230010313
Alkohol 12.5 %
Restzucker 4.6 g/l
Säure 6.3 g/l
Allergene enthält Sulfite
Kategorie Deutscher Qualitätswein

Ein Genuss zu

Linseneintopf, Spargel mit zerlassener Butter, Fisch und Meeresfrüchten.

Rebsorte

Der Chardonnay ist in praktisch allen weinbautreibenden Ländern vertreten und besetzt weltweit eine Anbaufläche, die dreimal so groß wie die des Rieslings ist. Auch in Deutschland nimmt ihr Anbau langsam, aber beständig zu. Alljährlich kommen bis zu 100 Hektar dazu. Mit ca. 2.731 Hektar Anbaufläche 2022 (2.377 Hektar 2020) einen Anteil an der deutschen Gesamtrebfläche von etwa 2,3 Prozent. Der Duft von Melonen, exotischen Früchten, überreifen Stachelbeeren oder auch nicht ganz reifen Äpfeln ist typisch für den Chardonnay. Am besten gedeiht er auf tiefgründigen, kalkigen und warmen Böden.

zurück zur Übersicht