Gewürztraminer lieblich

Aromatische Noten von Rosenblüten und Veilchen sowie Nuancen von Nelke und Marzipan. Passt zu eingelegtem Käse und asiatischen Gerichten.

Im Bouquet zarter Duft nach Rosen, Trockenobst und Zitrusfrüchten. Kraftvoll am Gaumen mit feiner Restsüße und einer lebhaften Säureader. Im Abgang intensiv, saftig, harmonisch und mit einer milden Honignote.

10,00 /ltr
7,50 
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit 2-4 Tage
Inhalt 0,75 l
Jahrgang 2022
Lage Pfalz
Rebsorte Gewürztraminer
Geschmacksrichtung Lieblich
Weinart Weißwein
Artikelnummer 150
EAN 4005230002776
Alkohol 10.0 %
Restzucker 29.1 g/l
Säure 5.0 g/l
Allergene enthält Sulfite
Kategorie Deutscher Prädikatswein Kabinett

Ein Genuss zu

eingelegtem Hand- oder Münsterkäse, gratiniertem Ziegenkäse und pikantem Thaifood

Rebsorte

Gewürztraminer hat eine sehr dicke, leicht rötlich eingefärbte Schale und kann eine hohe Reife bis in höchste Auslesegradationen erreichen. Das aromatische Bukett, ergänzt durch einen herb-würzigen Fruchtgeschmack, macht den Gewürztraminer zu einer Sorte für Liebhaber aromatischer Weine. Je nach Boden und Ertrag sind die Weine eleganter oder schwerer - mit teilweise beachtlichem Alkoholgehalt - ausgeprägt. Gemeinsam ist allen eine relativ milde Säure. Typische Gewürztraminer haben je nach Qualitätsstufe eine strohgelbe bis goldgelbe Farbe und verströmen, mal dezent, mal üppig, einen Duft, der an abblühende Rosen erinnert; mitunter findet man auch den Duft von Akazienblüten, Veilchen, Honig, Marzipan, Quittengelee, Bitterorangen oder Maracuja.

zurück zur Übersicht